Anmelden auf Mallorca

Jeder EU-Bürger, der länger als 3 Monate ( Ohne Unterbrechung ) auf Mallorca lebt, muss sich beim Ausländerregister eintragen lassen.
Früher gab es eine Ausländerkarte ( Trajeta de Residente ). Die gibt es seit 2007 nicht mehr. Trotzdem gilt: Anmelden!

Dieses kann man nur beim Ausländeramt in Palma:
Calle Ciudad de Queretaro, Palma
Öffnungszeiten: Montag – Freitag 9 – 14 Uhr
Tel. 971 989170

Mitzubringen sind ein gültiger Reisepass oder Personalausweis, sowie eine Kopie des Passes und das ausgefüllte Antragsformular, das man vorab per Internet herunterladen und ausdrucken kann. ( http://extranjeros.mtas.es )
Hier geht’s direkt zum Forumlar: http://www.mir.es/SGACAVT/modelos/extranjeria/modelos_extranje/ex_16.pdf

Die Bearbeitungsgebühr beträgt 10 Euro, die man bei einer Bank einzahlen muss.

Wer im Register eingetragen ist, gilt nun als Steuerinländer.

Schreibe einen Kommentar